Schwarzbrot-Souffle Neumarkter Lammsbräu

Schwarzbrot Soufflé

Zubereitung: mittel / Zeit: 45 Minuten


Zutaten:

Schwarzbrot Soufflé unter dem Bierschaum

Schwarzbrot Soufflé:

  • 150 g Schwarzbrotbrösel
    (80% Roggen, 20% Weizen – bei höherem Weizenmehlanteil verringert sich der Stärkeanteil)
  • 50 g Haselnüsse gerieben, geröstet
  • Zimt
  • Nelke
  • Ingwer
  • ½ Orange – Saft und Schale
  • ½ Zitrone – Saft und Schale
  • 0,25 l Lammsbräu Dunkle Weiße
  • 2 cl Rum
  • 150 g Butter
  • 90 g Zucker
  • 4 Eigelb
  • 4 Eiweiß
  • 90 g Zucker
  • 2 EL Stärkemehl


Bierschaum:

  • ¼ Liter Lammsbräu Dunkle Weiße
  • 150 g Zucker
  • 2 Eigelb
  • etwas Zimt

Zubereitung:

Schwarzbrot Soufflé:

  • Brösel, Nüsse und die Aromen zusammenmischen und über Nacht in den Kühlschrank stellen
  • Butter und Zucker aufschlagen, nach und nach das Eigelb beigeben
  • Eiweiß und Zucker zu festem Schnee schlagen und mit dem Stärkemehl und der Bröselmischung vorsichtig zusammenrühren
  • In gebutterte und gezuckerte Förmchen (Dariolformen) ¾ hoch füllen
  • Und im Wasserbad bei 180°C 20 Min. im Backrohr backen

Bierschaum:

  • ¼ Liter Lammsbräu Dunkle Weiße wird mit 150 g Zucker, 2 Eigelb und etwas Zimt über dem Wasserdampf schaumig aufgeschlagen, bis der Schaum sehr fest ist (bei ca. 70 ° C)
  • Das Schwarzbrot Soufflé stürzen und mit dem Schaum anrichten

Mit Zitronenmelisse dekoriere.

Dir gefällt diese Seite? Dann teile sie!

Sorry - Wie wär’s mit unserer now-Limonade statt Bier?

Informationen über unser Unternehmen und unsere Philosophie gibt es hier.

Und warum Bier erst ab 16 erlaubt ist, erfährst Du auf www.bier-erst-ab-16.de.

Willkommen bei der Biobier-Webseite
der Neumarkter Lämmsbräu

Wir finden: Auch das wertvollste Bier erfordert einen verantwortungsbewussten Umgang damit.
Da unsere Website Informationen zu alkoholischen Getränken enthält, ist sie nur für Besucher ab 16 Jahren zugänglich.

Sind Sie mindestens 16 Jahre alt?

Ja,ich bin mindestens 16 Jahre alt
Nein,ich muss noch älter werden