18.06.2015

Lammsbräu-Nachhaltigkeitspreis 2015 verliehen

Zum 14. Mal haben wir Menschen und Organisationen ausgezeichnet, die einen besonderen Beitrag zu besseren Umwelt- und Lebensbedingungen leisten.

Unsere Lämmchen sollen die Preisträger zum Weitermachen motivieren und möglichst viele Menschen zum Mitmachen bewegen - denn Zukunftspessimismus ist nicht angebracht, wir brauchen mutige Veränderungen!

Aus der Rekordbewerberzahl von 147 Stück wählte die hochkarätig besetzte Jury in diesem Jahr in fünf Kategorien folgende Preisträger aus:

  • Leo Pröstler (u.a. Gründer des Ökoinstituts und des Umweltversands Waschbär)
  • Das Netzwerk Solidarische Landwirtschaft (SoLaWi)
  • Die Teekampagne
  • Das Wissenmagazin für Kinder, GEOolino extra
  • Die Erzeugergemeinschaft für ökologische Braurohstoffe (EZÖB)

 

Pressemitteilung lesen (PDF)

 

 

Dir gefällt diese Seite? Dann teile sie!

Sorry - Wie wär’s mit unserer now-Limonade statt Bier?

Informationen über unser Unternehmen und unsere Philosophie gibt es hier.

Und warum Bier erst ab 16 erlaubt ist, erfährst Du auf www.bier-erst-ab-16.de.

Willkommen bei der Biobier-Webseite
der Neumarkter Lämmsbräu

Wir finden: Auch das wertvollste Bier erfordert einen verantwortungsbewussten Umgang damit.
Da unsere Website Informationen zu alkoholischen Getränken enthält, ist sie nur für Besucher ab 16 Jahren zugänglich.

Sind Sie mindestens 16 Jahre alt?

Ja,ich bin mindestens 16 Jahre alt
Nein,ich muss noch älter werden